• info@stromvergleichsrechner.biz

  • Call Us:(+49) 5101 588 13 06

  • Time:Mon-Do: 10.00-17.00

Solarstromanlage mieten

Solarstrom produzieren ist günstiger...

Mieten Sie Ihre Solaranlage- grüner Strom von Ihrem Dach


Sie würden gerne Solarstrom erzeugen, scheuen aber die hohen Investitionen, die mit dem Kauf einer Solaranlage verbunden sind? Dann mieten Sie Ihre Solaranlage. Die kostengünstige und rentable Alternative zum Kauf einer Solaranlage. Werden Sie einfach selbst Ökostromerzeuger und machen Sie sich unabhängig von Ihrem Stromlieferanten. Dabei müssen Sie sich wirklich um nichts kümmern. Planung, Montage, Wartung und Instandhaltung übernimmt der Anbieter. Sie erzeugen grünen Strom und zahlen dafür eine kostengünstige monatliche Pacht.
Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, lesen Sie weiter und informieren Sie sich ausführlich wie auch Sie eine Solaranlage mieten können. Wir erklären Ihnen wie es geht, informieren über Ihre Vorteile und Ersparnisse, über die Kosten und den Produktumfang. Werden Sie Ihr eigener Stromproduzent ökologisch gewonnener Energie und machen Sie sich unabhängig von ständig steigenden Strompreisen. Nutzen Sie die Sonnenenergie, die unerschöpfliche Energiequelle ganz ohne hohe Emissionswerte.

Ihre Solaranlage mieten- so einfach geht es

Eine Solaranlage zu mieten ist einfacher als Sie glauben. Von der Planung über die Montage bis hin zur Versicherung und Finanzierung übernimmt der Anbieter jeden Schritt. Sie müssen sich um nichts kümmern.
Füllen Sie das Kontaktformular aus und lassen Sie sich direkt vor Ort beraten. Während des vor-Ort-Termins werden das Dach, der Zählerschrank und alle Details geprüft, die zur Inbetriebnahme der Photovoltaikanlage notwendig sind. Anschließend erhalten Sie ein unverbindliches Angebot inklusive des detaillierten Energieberichtes für Ihre eigene Solaranlage. Haben Sie keine Fragen mehr und sagt Ihnen das Angebot zu, unterzeichnen Sie den Vertrag. Ihre Mietmodell Solaranlage wird nun technisch geplant und bei Ihrem Energieversorger angemeldet. Nun vereinbaren Sie noch einen Termin zur Montage, die in wenigen Stunden vor Ort erledigt ist. Sobald die Solaranlage zur Miete bei Ihrem Energieversorger als fertiggestellt gemeldet ist, schließt diese die Anlage an das öffentliche Stromnetz an. Nun können Sie Ihren eigenen Solarstrom nutzen.

• Kontaktformular ausfüllen
• vor-Ort-Termin
• Prüfen des Daches, des Zählerschranks und aller Details
• unverbindliches Angebot inklusive Energiebericht
• Vertrag unterzeichnen
• Solaranlage zur Miete wird technisch geplant und beim Energieversorger angemeldet
• Montage und Installation in wenigen Stunden
• Anschluss an das öffentliche Stromnetz
• eigenen Solarstrom nutzen

Vorteile und Ersparnisse einer Solaranlage zur Miete

Es gibt viele gute Gründe warum Sie eine Solaranlage mieten sollten. Sie unterstützen die Energiewende in dem Sie selbst grünen Strom erzeugen. Sonnenenergie ist unbegrenzt vorhanden und absolut CO2-neutral. Hinzu kommt, dass die Solaranlagen zur Miete zu 95% recycelbar sind. Die Solaranlage selbst ist also ein nachhaltiges Produkt.

Sie sind unabhängig von großen Energieversorgern und deren Preispolitik. In den letzten Jahren sind die Strompreise kontinuierlich gestiegen und es ist kein Ende in Sicht. Sie zahlen einen monatlichen Festpreis, wenn Sie eine Solaranlage mieten, ganz ohne versteckte Mehrkosten. Selbstverständlich sparen Sie langfristig Stromkosten. Sie können den Eigenbedarf decken und je nach Wetterlage darüber hinaus Strom erzeugen. Dieser wird in das öffentliche Stromnetz eingespeist und vom Energieversorger vergütet. Sie müssen keine Verhandlungen mit Ihrer Bank bezüglich eines Kredites führen, über die Investition diskutieren und überlegen, ob die Zinsen in den nächsten Jahren steigen. Sie mieten Ihre Solaranlage einfach zu einem festen monatlichen Preis. Transparent und übersichtlich. Jeden Monat feste Kosten, ganz ohne Überraschungen. Außerdem bietet der Anbieter einen umfangreichen Service für Ihre Photovoltaik Anlage, den wir Ihnen nachfolgend gerne näher vorstellen.

Solaranlage mieten und Kosten sparen

Wenn Sie eine Solaranlage mieten wollen, dann möchten Sie ganz sicher auch wissen, ob sich das Mietmodell preislich rentiert und welche Vorteile Ihnen die Miete einer Solaranlage bietet. Eine Solaranlage mit 2 kWp Leistung können Sie schon ab 49,- Euro im Monat mieten. Diese Kosten sind garantiert geringer als eine Kreditrate.

Außerdem müssen Sie sich in den nächsten 20 Jahren nicht um die Reparaturen, die Ersatzteile, die Wartung und die Versicherung Ihrer Photovoltaikanlage kümmern und in diese Kosten investieren. Die Höhe der Miete bleibt über die gesamten 20 Jahre gleich, denn die Kosten für die genannten Punkte sind bereits in der Miete für Ihre Photovoltaik Anlage enthalten. Sie müssen keinen Grundbucheintrag vornehmen und der Anbieter kümmert sich auch bei Versicherungsschäden um alle Details.

Wenn Sie nun gegenrechnen, was Sie eine Solaranlage kosten würde, wenn Sie diese kaufen und wenn Sie noch in Betracht ziehen, dass sich der Anbieter wirklich um alles kümmert, dann könnten wir fast wetten, dass die Solaranlage zur Miete günstiger ist.

Und nach 20 Jahren Mietdauer können Sie entscheiden, wir Sie Ihre Solaranlage weiter nutzen. Möchten Sie die Anlage wie bisher nutzen, alternativ zum Marktwert kaufen oder kostenlos vom Anbieter abbauen lassen? Gerne recht der Anbieter für Sie aus, welches Modell für Sie am günstigsten ist und wie sich die Solaranlage zur Miete bei Weiterbetrieb am effektivsten rechnet.

Solarstrom vom Dach exakt passend zu Ihrem Stromverbrauch

Selbstverständlich verbraucht ein 2-Personen-Haushalt weniger Strom als eine 4-köpfige Familie. Vielleicht üben Sie noch ein Hobby aus, das Strom verbraucht, betreiben ein Gewächshaus in Ihrem Garten oder haben ein großes Aquarium. Der Anbieter bietet Ihnen Solarstrom vom Dach exakt passend zu Ihrem Stromverbrauch. Eine zu kleine Solaranlage nutzt Ihnen ebenso wenig wie eine zu große Solaranlage. Die Anlage wird passend zu Ihrem persönlichen Stromverbrauch geplant und dimensioniert. Die Anlagen zur Stromgewinnung zeichnen sich durch ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis aus. Verwendet werden ausschließlich hochwertige Bauteile, wie zum Beispiel Polykristalline-Qualitätsmodule, eine komplett rostfreie Unterkonstruktion und Solarkabel mit sehr hoher Witterungsbeständigkeit. Die Installation und Montage wird von einem zertifizierten Montageteam durchgeführt. Schauen Sie sich auch gerne die Zertifikate des Anbieters an, mit denen die Solaranlagen zur Miete ausgezeichnet sind.

Solarstrom kann so einfach sein- mieten Sie einfach Ihre Solaranlage

Kein schlechtes Gewissen. Ein grünes Gewissen. Solarstrom kann so einfach und unkompliziert sein. Mieten Sie einfach Ihre Solaranlage. Der Anbieter ist Ihr starker Partner für Photovoltaik Anlagen, die auf Ihrem Dach grünen Strom erzeugen. Und mit ein bisschen Glück, bzw. ganz viel Sonnenschein, können Sie Ihren grünen Strom in das öffentliche Netz einspeisen und bekommen diesen vergütet. Solaranlagen sind nach wie vor die einfachste Möglichkeit umweltfreundlichen Strom auf dem eigenen Dach zu erzeugen. Und wenn Sie Ihre Solaranlage mieten, werden Sie schnell feststellen, dass das Mietmodell gegenüber dem Kauf und der Finanzierung sehr viel einfacher und unkomplizierter ist. Lassen Sie sich gerne unverbindlich beraten.

Stromvergleich

Stromvergleichsrechner

Stromvergleich machen, online wechseln und schlau sparen: ✓ TÜV geprüft

Services

Für Konsumenten

Erfahren Sie mehr über Strom, Gas, Öko-Energie und Energieeffizienz. Finden Sie die günstigsten Strom- und Gas-Angebote mit dem Tarifkalkulator und profitieren Sie von unserem Energiespar-Check.


Stromanbieter

Intersante Links

Handyvertrag D2 otelo

Handytarife Vergleichen

Handyvertrag trotz Schufa

KFZ Versicherungen Vergleichen

Unser Stromvergleichsrechner zeigt Ihnen kostenfrei die billigsten Stromversorger. Einfach PLZ und Verbrauch eingeben und Strompreis berechnen.

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über unser aktuelle Angebote informiert werden? Dann nutzen Sie unseren E-Mail-Service, und Sie erhalten unseren Newsletter.
Subscribe now